Wähle einen Beruf mit Zukunft:
Werde InnungsMaler!

Qualität macht den Unterschied – gerade in der Ausbildung. Deshalb werden die Auszubildenden der InnungsMaler Fachbetriebe besonders qualifiziert – mit Ausbildungsinhalten, die es in dieser Form nur bei InnungsMalern gibt.

Was macht die Ausbildung beim InnungsMaler Fachbetrieb so besonders?

InnungsMaler – Qualitätsausbildung:

2 Pflichtveranstaltungen zusätzlich je Ausbildungsjahr exklusiv – nur beim InnungsMaler

  • Prüfungsvorbereitung
  • Kreativ-Workshop
  • oder Fachseminar
    (Technik, Kommunikation etc.)

Wie wichtig dieses Thema den ausbildenden Innungsbetrieben der Maler- und Lackiererinnung Mittelbaden ist, zeigt sich in der Intensität, mit der sich die Ausbilder um den Nachwuchs kümmern. Neben der fachgerechten praktischen und schulischen Ausbildung werden die jungen Nachwuchskräfte gezielt qualifiziert:

Gestalte deine Zukunft – dein Beruf: InnungsMaler

Nur Auszubildende in InnungsMaler Fachbetrieben kommen in den Genuss von exklusiven Seminaren, Schulungen und Workshops. Diese gibt es in dieser Form nur für angehende InnungsMaler. Es handelt sich dabei um Pflichtveranstaltungen. Das bedeutet: Die Betriebe müssen die Auszubildenden zu den Veranstaltungen schicken, die Azubis müssen teilnehmen.

Mach die beste Maler-Ausbildung, die es gibt:

Über die Ausbildungszeit werden die Nachwuchskräfte zusätzlich zu den üblichen Ausbildungsinhalten intensiv in fachlich-handwerklicher Hinsicht geschult, aber auch im Bereich der persönlichen Entwicklung. Dazu gehören z.B. Kundengespräche oder gemeinhin die Stärkung der sozialen Kompetenz.

Mit dieser Ausbildung stehen dir alle Wege offen. Werde InnungsMaler!

Folgende Betriebe bieten noch Ausbildungsplätze an.
Bewirb dich, jetzt! Und beginne im Herbst 2018 deine Ausbildung zum InnungsMaler.

» Bewirb dich. Jetzt!

Messe Einstieg Beruf
Wir waren dabei!

Messe Einstieg Beruf

Mit dieser Ausbildung stehen dir alle Wege offen.
Werde InnungsMaler!

InnungsMaler AZUBIS

Starte Deine Karriere als InnungsMaler.
» Bewirb dich. Jetzt!